GRALSBOTSCHAFT

IM LICHTE DER WAHRHEIT


 

"Im Lichte der Wahrheit"  von Abdrushin

Die Gralsbotschaft Edition 1941

 

Gesammtausgabe

190 Vorträge

1098 Seiten

 

 

Herausgegeben von:

Stiftung Rufe der Urschöpfung

und

IRMA-Stiftung

2019

 

Zu beziehen hier:

stiftung-rufe@buch2018.de

 

Zum Inhalt der Vorträge hier.


 

"Im Lichte der Wahrheit"  von Abdrushin

Die Gralsbotschaft von 1931.

 

Bei schriftlichen Fragen, bitte wählen Sie die: Anmeldung

Bei Fragen am Telefon: 0041 79 821 1361

 


 

GOTTESBOTSCHAFT "DER LIEBE"

Christus Jesus Gottessohn

 

"Vater, mein Vater. Nun ist die Zeit herangekommen, da ich mich von dieser Erde lösen darf, die ich betreten habe nach Deinem Heiligen Willen. Mit einem Herzen voll Liebe und Erbarmen kam ich in die Welt; aber die Menschheit liebte das Dunkel mehr als das Licht. Sie hörten nicht auf mich. Den wenigen aber, die mein Wort hörten, denen gab ich alles, was Du mir anvertraut hast......."  Unbekanntes aus dem Leben des Gottessohnes Christus Jesus.

Zum Gemälde von Jesus: Das letzte Gebet von Jesus an seinen Heiligen Vater auf Gethsemane. Gemalt von einem begnadeten Künstler im letzten Jahrhundert. Jesus ist gefasst und gestärkt und bereit die Kriegsknechte zu empfangen. Welch Kraft und Anmut ist im Antlitz des Gottessohnes!

Für die Buchbestellung, klicken Sie bitte auf das Bild.