AUS DEM INHALT DER VORTRÄGE


Im Lichte der Wahrheit

Gralsbotschaft von Abd-ru-shin, Edition 1941


British Flag Book picture

Reihenfolge der Vorträge

Die Gralsbotschaft »Im Lichte der Wahrheit« in der von Abd-ru-shin 1940/1941 verfaßten vollständigen Version

  1. Erkennen
  2. Auferstehungsmorgen
  3. Feinstoffliches Dornengestrüpp
  4. Kastengeist, Gesellschaftswesen
  5. Strebet nach Überzeugung!
  6. Wie bist Du, Mensch!
  7. Laßt Ostern in Euch werden!
  8. Enttäuschungen
  9. Mißtrauen
  10. Die Macht der Sprache
  11. Ostern 1934
  12. Der Berg des Heiles
  13. Pfingsten
  14. Es muß alles neu werden!
  15. Das lebendige Wort
  16. Die große Reinigung
  17. Die Flamme des Jüngers
  18. Wegbereiter
  19. Wenn die Not am größten ist, ist Gottes Hilfe Euch am nächsten!
  20. Die Kluft der Eigenwünsche
  21. Reinigende Flammengarben
  22. Die rettende Sehnsucht
  23. Was sucht Ihr?
  24. Der Schrei nach dem Helfer
  25. Der Antichrist
  26. Sittlichkeit
  27. Erwachet!
  28. Das Schweigen
  29. Aufstieg
  30. Kult
  31. Erstarrung
  32. Kindlichkeit
  33. Keuschheit
  34. Der erste Schritt
  35. Die Welt
  36. Der Stern von Bethlehem
  37. Der Kampf
  38. Moderne Geisteswissenschaft
  39. Falsche Wege
  40. Was trennt so viele Menschen heute von dem Licht?
  41. Es war einmal...!
  42. Irrungen
  43. Das Menschenwort
  44. Das Weib der Nachschöpfung
  45. Ergebenheit
  46. Trägheit des Geistes
  47. Der Erdenmensch vor seinem Gott
  48. Es soll erwecket werden alles Tote in der Schöpfung, damit es sich richte!
  49. Das Buch des Lebens
  50. Das Reich der Tausend Jahre
  51. Ein notwendiges Wort
  52. Der große Komet
  53. Der Weltenlehrer
  54. Der Fremdling
  55. Rettung! Erlösung!
  56. Die Sprache des Herrn
  57. Verantwortung
  58. Schicksal
  59. Die Erschaffung des Menschen
  60. Der Mensch in der Schöpfung
  61. Erbsünde
  62. Gott
  63. Die innere Stimme
  64. Die Religion der Liebe
  65. Der Erlöser
  66. Das Geheimnis der Geburt
  67. Ist okkulte Schulung anzuraten?
  68. Spiritismus
  69. Erdgebunden
  70. Ist geschlechtliche Enthaltsamkeit geistig fördernd?
  71. Gedankenformen
  72. Wache und bete!
  73. Die Ehe
  74. Das Recht des Kindes an die Eltern
  75. Das Gebet
  76. Das Vaterunser
  77. Gottanbetung
  78. Der Mensch und sein freier Wille
  79. Ideale Menschen
  80. Werfet auf Ihn alle Schuld
  81. Das Verbrechen der Hypnose
  82. Astrologie
  83. Symbolik im Menschenschicksal
  84. Glaube
  85. Irdische Güter
  86. Der Tod
  87. Abgeschieden
  88. Wunder
  89. Die Taufe
  90. Der Heilige Gral
  91. Das Geheimnis Luzifer
  92. Die Regionen des Dunkels und die Verdammnis
  93. Die Regionen des Lichtes und das Paradies
  94. Weltgeschehen
  95. Der Unterschied im Ursprung zwischen Mensch und Tier
  96. Die Trennung zwischen Menschheit und Wissenschaft
  97. Geist
  98. Schöpfungsentwicklung
  99. Ich bin der Herr, Dein Gott!
  100. Die unbefleckte Empfängnis und Geburt des Gottessohnes
  101. Der Kreuzestod des Gottessohnes und das Abendmahl
  102. Steige herab vom Kreuze!
  103. Das ist mein Fleisch! Das ist mein Blut!
  104. Auferstehung des irdischen Körpers Christi
  105. Menschensinn und Gotteswille im Gesetz der Wechselwirkung
  106. Der Menschensohn
  107. Die Sexualkraft in ihrer Bedeutung zum geistigen Aufstiege
  108. Ich bin die Auferstehung und das Leben, niemand kommt zum Vater denn durch mich!
  109. Grobstofflichkeit, Feinstofflichkeit, Strahlungen Raum und Zeit
  110. Der Irrtum des Hellsehens
  111. Arten des Hellsehens
  112. Im Reiche der Dämonen und Phantome
  113. Okkulte Schulung, Fleischkost oder Pflanzenkost
  114. Heilmagnetismus
  115. Lebet der Gegenwart!
  116. Was hat der Mensch zu tun, um eingehen zu können in das Gottesreich?
  117. Du siehst den Splitter in Deines Bruders Auge und achtest nicht des Balkens in Deinem Auge!
  118. Der Kampf in der Natur
  119. Ausgießung des Heiligen Geistes
  120. Geschlecht
  121. Kann Alter ein Hemmnis zu geistigem Aufstieg bilden?
  122. Vater vergib ihnen; denn sie wissen nicht was sie tun!
  123. Götter - Olymp - Walhall
  124. Kreatur Mensch
  125. Und tausend Jahre sind wie ein Tag!
  126. Empfindung
  127. Das Leben
  128. Im Lande der Dämmerung
  129. Grübler
  130. Freiwillige Märtyrer, religiöse Fanatiker
  131. Gottesdiener
  132. Instinkt der Tiere
  133. Der Freundschaftskuß
  134. Das verbogene Werkzeug
  135. Das Kind
  136. Die Aufgabe der Menschenweiblichkeit
  137. Allgegenwart
  138. Christus sprach ...!
  139. Schöpfungsgesetz »Bewegung«
  140. Der Erdenkörper
  141. Das Blutgeheimnis
  142. Das Temperament
  143. Siehe Mensch, wie Du zu wandeln hast durch diese Schöpfung, damit nicht Schicksalsfäden Deinen Aufstieg hemmen, sondern fördern!
  144. Ein neu Gesetz
  145. Pflicht und Treue
  146. Schönheit der Völker
  147. Es ist vollbracht!
  148. An der grobstofflichen Grenze
  149. Das Gotterkennen
  150. Der Name
  151. Das Wesenhafte
  152. Die kleinen Wesenhaften
  153. In der grobstofflichen Werkstatt der Wesenhaften
  154. Eine Seele wandert
  155. Weib und Mann
  156. Verbogene Seelen
  157. Der geistige Führer des Menschen
  158. Lichtfäden über Euch!
  159. Die Urkönigin
  160. Der Kreislauf der Strahlungen
  161. Meidet die Pharisäer!
  162. Besessen
  163. Bittet, so wird Euch gegeben!
  164. Dank
  165. Es werde Licht!
  166. Wesenlos
  167. Weihnachten
  168. Fallet nicht in Anfechtung!
  169. Familiensinn
  170. Das traute Heim
  171. Gewohnheitsgläubige
  172. Siehe, was Dir nützet!
  173. Allweisheit
  174. Das schwache Geschlecht
  175. Die zerstörte Brücke
  176. Die Hüterin der Flamme
  177. Schöpfungsübersicht
  178. Seele
  179. Natur
  180. Geistkeime
  181. Wesenskeime
  182. Der Ring des Wesenhaften
  183. Die urgeistigen Ebenen I
  184. Die urgeistigen Ebenen II
  185. Die urgeistigen Ebenen III
  186. Die urgeistigen Ebenen IV
  187. Die urgeistigen Ebenen V
  188. Die urgeistigen Ebenen VI
  189. Die urgeistigen Ebenen VII
  190. Nachwort: Wie die Botschaft aufzunehmen ist