WEITERE STIMMEN ZUR FEIER


 

Eine weibliche Stimme:

Und dann... kam die Hohe Feier in Bingen...welche ich nicht in Worte zu kleiden vermag...

 

Was kann ich als Berufener Kreuzträger (der das Kreuz auf der Stirne trägt....Denn ich trage wirklich das Kreuz auf der Stirne, das mit den dicken Balken...ich sehe es...)  in der Zeit dann zuhause tun, wenn ich nicht persönlich der Hohen Feier beiwohnen kann?


 

Meinen Dank Herr Bösch für diese 2 wundervollen Tage. Die anschließende hohe Feier war für mich ein so ein tiefgreifendes Erlebnis, dass ich mit Freude und fester Überzeugung mein Neuwerden beginnen kann. Um das Gefühl bei dieser hohen Feier der Gottesverehrung zu beschreiben, fehlen mir immer noch Worte.

Wundervoll was uns in dieser hohen Feier gegeben wurde. Meinen großen Dank an sie und all den wahrhaften Menschen die dort dabei waren.

Nach diesen tiefgreifenden Eindrücken, kann ich garnicht anders, als das alte Leben hinter mir zu lassen. Es fühlte sich schon lange falsch an.


 

Die große Lichtkraft strömte ununterbrochen während der gesammten Feier in unsere Mitte. Ich empfand eine anhaltende hohe reine Schwingung und Kraftzufuhr. Freudige Wesenhafte beschenkten uns mit 🌹Rosenduft, 🌹 den ich über die ganze Feier einatmen und wahrnehmen durfte. Es war unvergleichlich reiner, natürlicher, stärker und höher schwingend, als alles, was wir bisher kannten. Eine unermessliche Gnade für jeden, der dabei sein durfte.


 

Ich bin sehr dankbar, dass ich dabei sein durfte. Es wird noch lange nachklingen und nachschwingen. Danke, für dein Engagement, lieber Herr Markus Bösch


 

Ich möchte mich an dieser Stelle herzlich für die Ausrichtung der Lichtoase und der hohen Feier bei Ihnen bedanken.
Ich habe an diesem Wochenende erstmals wirklich verstanden, ja innerlich empfunden, wovon der Herr in der der Botschaft spricht, wenn er von der reinen Weiblichkeit spricht. Ich konnte mir Weiblichkeit neu sehen. Es ist so viel schöner und erhabener. Mein Dank gilt an dieser Stelle natürlich auch den lichten Damen die dies ausgestrahlt haben.
Auch habe ich einen tiefen Eindruck davon erhalten, insbesondere durch die afrikanische Dame und ihre Töchter, was es bedeutet Licht auszustrahlen und einfach zu SEIN. Ich bin beeindruckt von der Überzeugung, mit Menschen sprechen, die geistig verbunden sind - nicht laut, aber bestimmt und auf noch ganz anderen Ebenen durchdringend als nur auf der akustischen.
Ich werde mir diese Reinheit im Denken und im Tun mit allen Mitteln im Alltag bewahren. Zudem werde ich weiter an meiner Wehr als Krieger des Lichts arbeiten.

 

Herzliche Grüße

 

Vielen Dank für die Bilder und auch nochmal für die Ausrichtung der Feier in Bingen. Sie schwingt immer noch nach und ich freue mich von Herzen, dass ich ein Teil davon sein durfte.